deen
07. 08. 2012 | j.leitner
Artikel zu Raumplanung und Naturgefahren

falter_31_12

Der Sommer 2012 wird in der Steiermark von Unwettern und Katastrophenmeldungen geprägt. Im Zuge der aktuellen medialen Berichterstattung über Schadensereignisse, Murenabgänge und Hochwässer werden Günther Tischler und Dieter Fleck von der Zeitschrift "Falter" zum Thema Raumplanung und Naturgewalten interviewt.

Den Artikel gibt es hier zum Nachlesen.

home » news