deen

UVE Murkraftwerke Gössendorf und Kalsdorf

Kraftwerk Gössendorf [www.e-steiermark.com]

Die Murkraftwerke Gössendorf und Kalsdorf wurden als Flusskraftwerke im Grazer Feld (südlich der Landeshauptstadt Graz) geplant; das Projektgebiet erstreckt sich von der Stauwurzel am südlichen Rand der Stadt Graz im Murfeld bis bis zum Ende der Unterwassereintiefung auf Höhe des FHKW Mellach.

Im Zuge der Projektbearbeitung wurden unterschiedliche Fachbereiche zur Umweltverträglichkeitserklärung gutachterlich bearbeitet sowie weitreichende Begleit- und Ausgleichsmaßnahmen (z.B. Fuß- und Radwegeverbindungen, Muraufweitungen etc.) in Abstimmung zwischen der Energie Steiermark sowie den Standortgemeinden geplant. Das Kraftwerk Gössendorf wurde am 28.09.2012 offiziell eröffnet.

Auftraggeber: ENERGIE STEIERMARK AG
Projektzeitraum: 2005 - 2008
Ansprechpartner:
DI Günther Tischler
Mag. Johannes Leitner
home » tätigkeitsfelder » Umweltverträglichkeit