deen
älter › ende »
« anfang ‹ neuer

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

25. 01. 2012 | r.resch
Stadtteilentwicklungskonzept Graz - Andritz - Stattegg

Stadtteilentwicklungskonzept Graz – Andritz - Stattegg

Ein auch in Zukunft lebenswerter Stadtteil St. Veit – Andritz – Statteg ist das Ziel der „Plattform Lebenswertes St.Veit“. Aufbauend auf die Analyse des Bestandes und von Entwicklungspotenzialen erarbeitete DI Resch gemeinsam den örtlichen Aktivisten, Stadtplanung und Land Steiermark ein längerfristiges Strategie- und Maßnahmenkonzept für diesen Raum.

Präsentation des Konzeptes am 28.3.2012 19.00 im St. Veiter Schlössl
Download unter www.plattformstveit.at

12. 01. 2012 | r.resch
Start Interkommunale Raumentwicklung Wirtschaftsachse S10

S10 Übersicht

Mit Bau und Verkehrsfreigabe der S10 zwischen Linz und Freistadt bis 2015 werden wesentliche Verbesserungen der Standortqualitäten für die angrenzenden Gemeinden erwartet. Mit dem von Regio 13 des Landes OÖ unterstützten Projekt der INKOBA Freistadt soll eine aktive und vorausschauende Raum- und Standortentwicklungspolitik unterstützt und bestmögliche Synergien zwischen Gemeinden und regionalen Akteuren erreicht werden. Die Bearbeitung des Projektes erfolgt durch ein Bieterkonsortium von Richard Resch, Wilhelm Schrenk und Max Mandl.

...weitere Informationen

21. 12. 2011 | j.leitner
Humanitäre Hilfsaktion Ukraine: Transkarpatien und Kiew

Ukraina

Im Rahmen unserer diesjährigen Weihnachtsaktion möchten wir auf die private Initiative „Ukraine Hilfe“ hinweisen: ein idealistisches Team rund um Andreas Kuchler organisiert seit Anfang der 1990er Jahre Hilfslieferungen in die Ukraine und kümmert sich um die Verteilung von Spendengütern an bedürftige Menschen in den Regionen Transkarpatien (Westukraine) und Kiew. Unterstützt werden dabei insbesondere Sozialinstitutionen wie Kinder- und Waisenhäuser sowie besonders bedürftige Mitmenschen in den ländlichen Gebieten der Karpato-Ukraine.

Wenn Sie mehr über diese humanitäre Hilfsaktion für bedürftige Menschen in den Regionen Transkarpatien und Kiew erfahren wollen, stehen wir für weitere Rückfragen zur Verfügung bzw. verweisen gerne auf den Blog von Andreas Kuchler.

Geldspenden sind an folgendes Konto möglich: BLZ 12000, Konto-Nr. 00222 673 535, Kennwort „Ukraine Hilfe“. Den Organisator Mag. Andreas Kuchler erreichen Sie direkt unter +43 664 8285377 bzw. andreas.kuchler@gmail.com.

15. 11. 2011 | j.leitner
Windenergie Steiermark: SAPRO schafft klare Entscheidungshilfe und Planungssicherheit

SAPRO Windenergie Steiermark

Mit Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung vom 07.07.2011 wurde die Erstellung eines Sachprogrammes "Windenergie Steiermark" eingeleitet.

Eine solche landesweite Regelung soll als Verordnung (SAPRO) die Nutzung der Windenergie in der Steiermark klar regeln.

... weitere Projektinformationen

18. 10. 2011 | j.leitner
Analyse Bevölkerungsentwicklung Steiermark von 2011 bis 2030

Bevölkerungsprognose Steiermark 2030 Bevölkerungsprognose Steiermark 2030 - Isodemographisch

In der Bevölkerungsprognose Steiermark für 2030 lassen sich räumliche Trends und Entwicklungen erkennen, die ein gegensätzliches Bild der "schrumpfenden" und "wachsenden" Regionen zeichnen. Wir haben diesen Daten noch etwas mehr Leben eingehaucht und daraus eine isodemographische Kartendarstellung der zukünftigen Bevölkerungsentwicklung gemacht.


älter › ende »
« anfang ‹ neuer

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
home » news