deen

Regionalentwicklung

Regionalentwicklung

Wohnen und Arbeiten, Bildungs- und Erholungsfunktionen und damit zusammenhängende räumliche und infrastrukturelle Handlungsbedarfe überschreiten zunehmend die Gemeindegrenzen. Damit gewinnt die interkommunale und regionale räumliche Abstimmung und Zusammenarbeit zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig steigen auch Komplexität und Steuerungserfordernisse in städtischen Ballungsräumen und Stadtumlandregionen, aber auch in abwanderungsgefährdeten Randgebieten.

Wir bieten kreative und nachhaltige Lösungen, die gemeinsam mit Auftraggebern und Akteuren erarbeitet und - unterstützt durch eine Reihe von Programmen der Europäischen Union im Bereich der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit, URBAN+ oder LEADER / Ländliche Entwicklung - strategisch umgesetzt werden.

Unser Portfolio:     

  • Regionale Entwicklungsprogramme und Leitbilder
  • Kleinregionale Entwicklungskonzepte
  • Gemeindekooperationen
  • EU-Programmplanung, Förderberatung und Evaluierung

Ausgewählte Referenzen

home » tätigkeitsfelder » Regionalentwicklung