deen

Umweltverträglichkeit

Umweltverträglichkeit

Macht die Umweltplanung Projekte "grün"? Mit der bundesgesetzlichen Verankerung von EU-Richtlinien wurde in Österreich europarechtlichen Standards entsprochen. Damit verbunden war auch ein Wandel in der Beurteilungsqualität (von der sektoralen Beurteilung nach Materienrecht bis zum integrativen, gesamtheitlichen Ansatz) und somit die Basis für eine umweltfreundlichere Projektentwicklung gegeben.

Die UVP als gesellschaftlicher Mehrwert und Planungssicherheit für Investoren? Die Prüfung der Umweltverträglichkeit eines Vorhabens nach UVP-G 2000 kann im Wesentlichen in zwei Hauptbereiche eingeteilt werden: einerseits die Erstellung einer Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) durch den Projektwerber sowie andererseits die eigentliche Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) durch die Behörde. Zusätzlich wird durch die UVP die Bürgerbeteiligung bei Großprojekten geregelt - ein nach dem "Österreichring" bzw. spätestens seit "Stuttgart 21" nicht unwesentlicher Aspekt hinsichtlich Planungs- und Projektakzeptanz. Durch eine qualitätsvolle Behandlung der projektspezifischen Fragestellungen sowie eine entsprechend gute Aufbereitung der Ergebnisse können langwierige Nacherhebungen und Verzögerungen für den Projektwerber im Genehmigungsverfahren vermieden bzw. eine höhere Planungssicherheit erzielt werden.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der inhaltlichen Bearbeitung verschiedener Schutzgüter (Gutachten, Fachbereiche), der Gesamtkoordination des Planungsprozesses mit allen beteiligten Gutachtern und Behördenvertretern sowie der Einbindung der Öffentlichkeit im Rahmen von Bürgerbeteiligungsverfahren. Dabei erbringen wir sowohl Planungsleistungen für den Projektwerber im Rahmen der UVE, als auch nichtamtliche Sachverständigentätigkeiten für die Behörde im Rahmen der UVP.

Unser Portfolio:

  • UVE, Umweltverträglichkeitserklärung
  • UVP, Umweltverträglichkeitsprüfung
  • SUP, Strategische Umweltprüfung
  • NVP, Naturverträglichkeitsprüfung
  • Umweltuntersuchungen und Raumanalysen
  • Planungs- und Verfahrenskoordination
  • Bürgerbeteiligung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Grundlagenstudien und Leitfäden
  • Gutachten und Projektbeurteilungen

Ausgewählte Referenzen

home » tätigkeitsfelder » Umweltverträglichkeit