deen

Handbuch Interkommunale Standortkooperation Oberösterreich

Handbuch Gemeindekooperation

Die Hintergründe und Erfahrungen des Pilotprojektes im Kernraum Eferding sollen dazu genutzt werden, die Kooperation zwischen den Gemeinden in Oberösterreich voranzutreiben.

Im Handbuch zur Interkommunalen Standortkooperation werden die Chancen und Erfolgsfaktoren gemeindeübergreifender Kooperation sowie Leitlinien und Handlungsansätze dokumentiert und für kommunal Verantwortliche methodisch und inhaltlich aufbereitet.

Auftraggeber: Land Oberösterreich, Abteilung Überörtliche Raumplanung
Projektleitung: DI Wilhelm Schrenk
Projektpartner: DI Richard Resch
Projektzeitraum: 2011
home » tätigkeitsfelder » Standortentwicklung